Die Herzsportgruppe des SV Vulkan

Übungsleiterin: Gunda Irle

 

Zurzeit sind wir ca. 20 bis 25 Frauen und Männer im Alter zwischen 60 und 85 Jahren, die alle nach kleinen, aber auch größeren Herzproblemen in die Gruppe kamen.

Wir treffen uns jeden Donnerstag von 17.30 bis 19.15 Uhr in der Turnhalle, um unsere körperliche Fitness zu erhalten und zu verbessern. Dabei begleiten uns abwechselnd drei Ärzte, ohne deren Einverständnis nichts läuft!

Die Stunde beginnt mit dem Messen von Blutdruck und Puls und mit einem Gespräch in der Runde. Das anschließende Sportprogramm ist immer sehr abwechslungsreich: Aufwärmen, Gymnastik, Koordination, Ausdauer und Spiel. Wir arbeiten mit vielen Kleingeräten wie Schwungtuch, Ball, Theraband, kleinen Gewichten, Reissäckchen, Stäben oder Handtüchern – es muss einfach Spaß machen. Kleine Spiele kommen natürlich auch nicht zu kurz. Zum Abschluss ist für die Männer meistens eine Runde Prellball Pflicht, während die Frauen schon mal bei einem Schwätzchen entspannen.

Die Geselligkeit kommt auch außerhalb der Sportstunde nicht zu kurz. So feiern wir unsere Geburtstage mit einem kleinen Sektumtrunk, lachen gerne und haben uns immer viel zu erzählen. Außerdem machen wir jedes Jahr einen Ausflug, treffen uns zum Grillen und gehen Weihnachten gemeinsam essen.

In der Gruppe herrscht eine super Gemeinschaft und jeder freut sich schon auf den nächsten Donnerstag, denn Ferien gibt es bei uns keine.